Terrarientiere online dating

Das Unternehmen sera hat seit über 45 Jahren seinen Hauptsitz im Kreis Heinsberg / NRW.

terrarientiere online dating-25

Im vergangenen Jahr setzte sich die Entwicklung hin zur Heimtierhaltung in Singlehaushalten fort: 30 Prozent der Heimtiere lebten in Einpersonenhaushalten (2015: 29 %).

Weiterhin wurden in 36 Prozent der Zweipersonenhaushalte (2015: 38 %) sowie in 34 Prozent der Haushalte mit drei Personen oder mehr (2015: 33 %) Heimtiere gehalten.

Die Katze ist Deutschlands Heimtier Nummer eins: Insgesamt leben 13,4 Millionen Samtpfoten in 22 Prozent der Haushalte in Deutschland.

An zweiter Stelle folgen 8,6 Millionen Hunde in 17 Prozent der Haushalte, an Position drei 5 Millionen Kleintiere in 6 Prozent der Haushalte.

Die Pflege eines Aquariums, eines Gartenteiches oder eines Terrariums ist ein vielseitiges und interessantes Hobby.

Bei sera steht dabei immer im Mittelpunkt, dass die Pflege möglichst einfach sein soll. Jedes Hobby hat seine Herausforderungen und gelegentlich auch seine Probleme. Die sera Forschung hat in den letzten Jahrzehnten zahlreiche solcher Lösungen entwickelt.

Als Hersteller von über 2000 Artikeln für Aquarien, Gartenteiche und Terrarien liefert sera alles, was für eine artgerechte Haltung benötigt wird.

Zierfische, Garnelen und Reptilien, aber auch Wasserpflanzen können mit sera Produkten bestens versorgt werden.

Dass die Tiere in dieser hauptsächlich auf Gewinn orientierten Branche auf der Strecke bleiben, zeigt PETAs Recherche in verschiedenen Zoohandlungen Deutschlands.

Dies führt zu Stress und nicht selten zum Tod der Tiere. Viele Vögel müssen auf dem Boden brüten, ohne Nester. Außer Sitzstangen gibt es häufig keine Strukturierung.

Die Zahl der Ziervögel betrug im Jahr 2016 4,6 Millionen in 4 Prozent der Haushalte.

Tags: , ,